Berufsbezeichnung 1.2


Beruf: Fachinformatiker
Tätigkeitsbereich: Bei Kunden vor Ort oder Telefonisch
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Verwandte Berufe: Systemadministrator


Voraussetzung zum Erlernen des Berufes 1.2

Erwünschter Schulabschluss: Hochschulreife
Schwerpunkte in Fächern: Informatik, Mathe, Englisch
Körperliche Fähigkeiten: Kundenorientierung
Geistige Fähigkeiten: Technisches Verständnis
Soziale Fähigkeiten: Kreativität


Ausildung 1.2

Ausbildung: Duale Ausbildung in Industrie und Handel
Wege der Berufsausbildung: Nach dem Abitur Studieren, weiterbilden
Berufsbeschreibung: Als Fachinformatiker macht man Vieles. Eine Tätigkeit ist per Fernwartung Pc´s der Firmen einstellen.
Tätigkeiten im Beruf: Entwickeln, Programmieren
Verdienst: 926€ 1. Jahr 975€ 2. Jahr 1.061 € 3. Jahr
Arbeitszeiten: Morgens-Nachmittags
Arbeitsort: Büro oder bei Kunden
Praktikumsunternehmen: Stolze-EDV Systemhaus
Name und Ort: Frank Stolze, Dungelbeck
Branche: EDV, Kundenorientiert
Größe der Firma: Mitarbeiter: 5 Filialen: 1

Zur Startseite